Heizung - Bad - Solar         Klaus Stein     Meisterbetrieb

Home
Infos
Kundendienst
Heizung
Sanitär
Solar
Gas/ Zubehör
Staubsauger
Links

Hauptstraße 28               69514 Laudenbach

Tel.: 06201/71143           Fax: 06201/43250     Email: Stein-Klaus@t-online.de

Mit dem Vakuum-Röhrenkollektor Vitosol 200-T steigert Viessmann die Betriebssicherheit für Sonnenkollektoren zur lageunabhängigen Montage. Der Vitosol 200-T kann vertikal und horizontal in jedem beliebigen Winkel zwischen 0 und 90 Grad montiert werden und eignet sich für private und gewerbliche Anlagen gleichermaßen.

Die trockene Anbindung der Heatpipe-Röhren im Sammler und dessen geringer Flüssigkeitsinhalt im Kollektor stehen für eine besonders hohe Betriebssicherheit. Der Kollektor ist wahlweise mit 20 Röhren (= 2 m2) oder mit 30 Röhren (= 3 m2) erhältlich.

Hochwertiges Design

Der Vakuum-Röhrenkollektor Vitosol 200-T gefällt in jeder Lage durch sein hochwertiges Design. Damit eignet er sich ausgesprochen gut als zusätzliches architektonisches Element am Neubau oder bei der Modernisierung. Das unauffällig in Braun (RAL 8019) lackierte Sammlergehäuse aus Aluminium enthält eine hochwirksame Wärmedämmung.

Maximale Nutzung der Sonnenenergie

Zur maximalen Umwandlung der Sonnenenergie in Wärme lässt sich jede Röhre durch Drehung im Sammler optimal zur Sonne ausrichten und so die Energienutzung maximieren. Die hochwirksame Wärmedämmung im Sammlergehäuse minimiert insbesondere in den Übergangsmonaten und in der kalten Jahreszeit die Wärmeverluste.

Schnell und einfach montiert

Einheitliches Installationsmaterial aus Edelstahl vereinfacht den Anbau der Kollektoren. Im Servicefall können die Röhren durch ein innovatives Stecksystem ohne Werkzeug schnell ausgetauscht werden. Die fortlaufende Montage mehrerer Kollektoren wird durch Edelstahl-Wellrohr-Steckverbinder wesentlich vereinfacht.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Universell einsetzbar durch lageunabhängige Montage, waagerecht oder senkrecht
    von 0 bis 90 Grad auf Dächern und Fassaden sowie zur freistehenden Montage
  • Besonders betriebssicher durch Heatpipe-Prinzip und geringen Flüssigkeitsinhalt
  • Leichter und sicherer Anschluss der einzelnen Röhren durch innovatives Stecksystem
  • Verschmutzungsunempfindliche, in die Vakuumröhre integrierte Absorberflächen
  • Drehbare Röhren lassen sich optimal zur Sonne ausrichten und sorgen für höchste Energieausnutzung
  • Hochwirksame Wärmedämmung des Sammlergehäuses minimiert Wärmeverluste
  • Einfache Montage durch Viessmann Befestigungssystem und Edelstahl-Wellrohr-Steckverbinder

zurück